Heimspielpremiere geglückt

Gestern Abend holten wir UNSere ersten 3 Punkte (3:0) vor ca. 200 jubelnden Fans im ersten Heimspiel der dritten Liga!
In drei hart umkämpften Sätzen lieferten wir UNS mit den Spielern des SV Fellbach II ein spannendes Match, das wir trotz knapper Satzergebnisse (+22; +24; +23) nie aus der Hand gaben. Wir fanden schnell ins Spiel und konnten den Gegner mit starken Angriffen und Blocks immer wieder auf Abstand halten, lediglich kleinere Konzentrationsschwächen am Ende des 1. und 2.Satzes ließen Fellbach nochmal rankommen. UNSere Motivation wurde durch jeden Punkt, begleitet vom tosenden Applaus der Tribüne, gepusht, sodass wir zur Höchstform aufliefen. Wir sind mit UNSerer Leistung auf allen Positionen super zufrieden und wollen dieses Gefühl mit ins kommende Spiel gegen den USC Konstanz nehmen.

Vielen Dank an alle Helfer hinter den Kulissen und an EUCH, die Ihr für UNS Stimmung gemacht habt!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.