Heimspieltag gegen den TSV G.A. Stuttgart

Am vergangenen Heimspieltag gegen den TSV G.A. Stuttgart unterlagen wir nach 4 turbulenten Sätzen 1:3 und holten somit leider keinen Punkt. Nach Startschwierigkeiten mussten wir dem Absteiger aus der 2. Liga erst einmal 8 Punkte hinterher laufen, konnten aber noch zu 21 aufholen. Gepusht von der Leistung und den Fans im Nacken, spielten wir einen überragenden 2. Satz, den wir auch verdient gewannen. Trotz voller Halle und super Stimmung, konnten wir nicht an der Form aus Satz 2 festhalten, sodass die Riesen aus Stuttgart ab Satz 3 wieder Fahrt aufnahmen und ihr Ding durchzogen! Hier konnten wir UNSere Angriffe zu selten mit einem direkten Punkt abschließen, was Raum für Fehler lies… Dennoch sind wir nicht unzufrieden mit UNSerer Leistung! Wenn wir es schaffen Eigenfehler abzustellen, sind in der Rückrunde durchaus Punkte zu holen.
Wir bedanken UNS bei EUCH, einem super Publikum, allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren!

Am kommenden Samstag den 11.11 (HELAU) steht wieder eine Bustour an, diesmal nicht ganz soweit, es geht nach Mittelhessen zu den Volleyballern des TV05 Waldgirmes.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.